Neues Wildbienenparadies im rocksresort

wildbienenparadies im rockresort laax nachhaltige investitionen weiße arena gruppe

Eine wohl sehr ungewohnte Kombination und doch problemlos machbar: Mitten im rocksresort an der Talstation Laax Murschetg finden Gäste ab Juli 2018 nebst einer Urban Surfwave einen Snake Run und ein Wildbienenparadies. Der Gedanke dahinter: Wo man der Natur etwas wegnimmt, muss man ihr auch wieder etwas zurückgeben. Wer sich vor Bienenstichen fürchtet kann aber aufatmen, denn: Wildbienen stechen nicht.

 

Die im Sommer 2017 erbaute Urban Surfwave wird im Frühling 2018 durch einen Snake Run erweitert. Dabei wird eine Wellen-Mulden-Bahn asphaltiert ins Gelände gebaut. Da durch die Teerung des Bodens ein Stücke Wiese auf dem rocksresort Gelände fehlt, wurde rund um den Snake Run ein Wildbienenparadies angelegt, mit Blumen auf welchen sich Wildbienen besonders wohl fühlen. Da Wildbienen nicht stechen finden sie nun im rocksresort ihr ideales zu Hause und können sogar von neugierigen Gästen auf dem Lehrpfad im Wildbienenparadies im “Insektenhotel” bestaunt werden.

Details

Abgeschlossen

Juli 2018

Urban Surfwave und Snake Run mit integriertem Wildbienenparadies und dazugehörigem Lehrpfad

Impressionen zum rocksresort PARK mit Wildbienenparadies

Weitere Greenstyle Projekte

01. September 2021

Renovierung der Bergstation Crap Sogn Gion

Mehr erfahren

26. Januar 2021

Last Day Pass – Das Liftticket für den Tag der hoffentlich nie kommt

Mehr erfahren

26. Juli 2020

Nagens Trail – Der weltweit erste mit 100% E-Energie erbaute Biketrail

Mehr erfahren