Casa Murschetg wird zur Casa Mulania

Neu im rocksresort: The rocks Suites

Eines der ersten Häuser in Laax Murschetg steht noch heute am gleichen Ort – nämlich die heutige Casa Mulania. 1963 als Casa Murschetg und Wohnhaus erbaut, legte es damals, zusammen mit dem ersten Tellerlift der Region, den Ursprung für die touristische Entwicklung der Destination Laax.

 

Tradition trifft Moderne

Während knapp 2 Jahren wurde der Innenbereich des Schmuckstücks vollständig ausgehöhlt und im Sinne von Greenstyle ökologisch, ästhetisch und stilistisch kernsaniert. Wie bereits beim rocksresort sollte auch hier die lokale Bergwelt mit zeitgenössischer Wohnästhetik verbunden und in Szene gesetzt werden. Die charakteristische Holzfassade behielt ihr Originalkleid und ihren traditionellen Scharm und wurde dezent aufgefrischt. Mit den Arbeiten wurden lokale Architekten und Handwerker beauftragt.

 

Exklusives Rundumpackage für Gäste

Das Highlight der vier neuen Appartements: Ein 360-Grad-Service. Wer in einer der Ferienwohnungen, die ab vier Nächten gebucht werden können, residiert, kommt in den Genuss von ganz viel LAAXury. Denn für die Gäste der neuen rocks Suites in der Casa Mulania sind sämtliche Outdoor-, Kulinarik-, Wellness- und Massage-Angebote im Aufenthalt inbegriffen. Den Gästen steht jederzeit ein Chalet-Manager als persönliche Ansprechperson zur Seite. Dieser koordiniert vom Ski- oder Snowboardunterricht, übers Mietmaterial bis hin zum Wäsche- oder Gepäckservice alles, was das Herz der Gäste begehrt.

Impressionen

Details

abgeschlossen

Herbst 2022

Hofmann & Durisch, Flims

  • Vier neue, moderne Appartement-Suites mit 360-Grad-Service
  • Maissen Haus mit bis zu 300 Jahre altem Holz
  • Hochwertige und natürliche Baumaterialien
  • Direkte Lage an der Talstation Laax Murschetg

Weitere Projekte

17. November 2022

Casa Murschetg wird zur Casa Mulania

Mehr erfahren

04. Februar 2022

rocksresort: Vierte Bauetappe

Mehr erfahren

06. Juli 2021

Flem Xpress: Bahnerschliessung des UNESCO Weltnaturerbes Tektonikarena Sardona

Mehr erfahren