LAAX OPEN 2024: Snowboard, Freeski, Freestyle Festival

Start frei für die LAAX OPEN 2024: mit FIS Snowboard & Freeski Weltcup, Stars & Aufsteigern, Talks & Movies, Live-Musik & DJ Sets, mit Weltmeisterinnen und Olympiasiegerinnen, Weltmeistern und Olympiasiegern sowie Fans auf einem und zwei Brettern.

Vom 16. bis 21. Januar 2024 finden die LAAX OPEN statt. Die weltweit renommierte Freestyle-Veranstaltung hat seit 2023 zusätzlich zu Snowboard auch Freeski mit an Bord. An die 300 Freestyler aus dem Weltcup-Circuit freuen sich beim hochdotierten internationalen Contest ihr Können in perfekter Pipe und innovativem Park am Crap Sogn Gion zu zeigen. 2024 ist das volle, kostenfreie Rahmenprogramm, das die Open Events ausmacht, wieder am Start: DJ Sets und Live-Konzerte im rocksresort Village, LAAX Art+Culture im Riders Hotel, der Day Party am Berg und vielem mehr.

Als absolutes Highlight gilt das Nachtfinale in der Superpipe am 20.01.2024. Auch die beiden Slopestyle Bewerbe versprechen Spannung und Überraschung in den Vorrunden (16.-19.01.2024) und finalen Entscheidungen – Snowboarder treten samstags, 20.01.2024, und Freeskier am Sonntag, 21.01.2024, jeweils um 13:15 Uhr für die Vergabe der Trophäen an.

Weitere Informationen wie Riders-Listen, Programm-Details und Musik-Acts gibt es auf www.laax.com/open.

 

Mit grosser Spannung wird der erste Auftritt des Titelverteidigers im Slopestyle Freeski erwartet: LAAX Local Andri Ragettli greift Mittwoch, 17.01.2024, ins Contestgeschehen ein und hofft – anders als der Snowboard Titelverteidiger Marcus Kleveland – die nächste Runde zu erreichen.

Die Qualifikation ist im Livestream auf www.laax.com/dropin zu verfolgen und macht Lust, am Wochenende persönlich nach Laax, Graubünden, zu kommen. Wer das nicht schafft: Die Finals laufen auf SRF, RTS, RSI und RTR, also auf allen öffentlich-rechtlichen Kanälen in der Schweiz.

Alle Rider von Swiss-Ski und Swiss-Snowboard gibt es hier zu erfahren.

Mediendownloads

Hier finden Sie die Medienmitteilung als PDF. Kostenloses Bildmaterial für die redaktionelle Berichterstattung ist auf Anfrage verfügbar.

 

Medienmitteilung als PDF (DE)

Medienkontakt

LAAX OPEN
Astrid Nehls
Tel.: +41 79 902 42 15
Tel.: +43 676 4314410
E-Mail: astrid@services-sbc.com

Weitere Medienmitteilungen

14. Februar 2024

Banked Slalom LAAX: Es dreht sich wieder!

Mehr erfahren

26. Januar 2024

LAAX OPEN 2024: Voller Erfolg – Repeat Taste drücken

Mehr erfahren

21. Januar 2024

Airtime über LAAX: Mathilde Gremaud und Birk Ruud sind LAAX OPEN 2024 Champions im Freeski Slopestyle – Strahlender Heimsieg für die Olympiasiegerin Gremaud – Platz fünf für Laax Local Andri Ragettli

Mehr erfahren