Kurven in Endlosschleife Suddenrush Banked Slalom LAAX 2023

Laax, 04.03.2023 – Die bestgebuchte Kategorie ist traditionell die der Open Riders. Für sie bestellt und geliefert: blitzblauer Himmel am Crap Sogn Gion, rundherum ein 360° Bergpanorama. „Bitte davon nicht ablenken lassen“ hiess es für die 100 Snowboarder, sondern den Fokus auf den Start beim 8. SuddenRush Banked Slalom LAAX richten. Beim Tanz durch die 17 Kurven war alles dabei: von elegant bis gewagt, mutig bis chillig, ehrgeizig bis riskant. Am schnellsten meisterten den Kurs Carla Somaini und Vorjahressieger Renato Nadig.

SuddenRush Banked Slalom LAAX Kennerin und Open-Starterin Svenja Schallner, die Jahr für Jahr auf dem Podium landet (2023: 2. Open Women, 3. Fastest Race), ist auch heuer begeistert: „Mega lustig, mega coole Leute, super Atmosphäre und macht mega Spass! Die Faszination Banked? Das ist für mich die Zentrifugalkraft, dass es dich rauf nimmt und du aus jeder Kurve Speed generieren kannst.“

Zum Abschluss dürfen die bestplatzierten aller Alters- und Könnerklassen noch einmal ran, um im „Fastest Race“ die schnellste Fahrerin und den schnellsten Fahrer zu ermitteln. Ein Run, der sitzen muss. Kurve um Kurve, wie in Endlosschlaufe, psychodelisch, berauschend, von oben bis unten, von unten bis oben, für Zuschauende ebenso wie für Rider. Im Minutentakt zischen sie unter Anfeuerung der Konkurrenz durch die Lichtschranke ins Ziel. Der Blick zur Zeitanzeige – vergebens. Ausgeschaltet, um die Spannung zu halten. Erst die Siegerehrung im Tal bringt zu Tage, was schon gemunkelt wurde: Ueli Kestenholz, Alpinstar der Jahrtausendwende, nimmt dem aktuellen Halfpipe-Weltcup-Fahrer Dave Hablützel 11 und LAAX Local Renato Nadig 16 Hundertstel ab und gewinnt. Bei den Ladies holt Irene Marolf die Krone als schnellste Frau.

Alle Infos und Ergebnisse gibt es unter www.laax.com/en/suddenrush

@snowparkLAAX @LAAX @suddenrush_guarana
#SuddenRushLAAX #BankedSlalom #LAAX #SuddenRush

Der SuddenRush Banked Slalom LAAX steht für Spass, Freundschaft und Offenheit. Es geht darum, die gemeinsame Zeit am Berg zu geniessen auf dem einen Brett, das ihnen die Welt bedeutet. Wer zuschauen möchte: Einfach vom Crap Sogn Gion Richtung Beginner Park nach Ils Plauns fahren. Sonntag ist Junior-Tag.

Beigefügtes Medienmaterial zur freien redaktionellen Verwendung (Fotocredit: Ruggli, LAAX)

Freies redaktionelles Fotomaterial:

I’m a Banked Rider_03032023

I’m a Banked Rider_04032023

Mediendownloads

Hier finden Sie die Medienmitteilung als PDF. Kostenloses Bildmaterial ist auf Anfrage verfügbar.

Medienmitteilung als PDF (DE)

Medienmitteilung als PDF (EN)

Medienkontakt

Banked Slalom
Astrid Nehls
Tel.: +41 79 902 42 15
Tel.: +43 676 4314410
E-Mail: astrid@services-sbc.com

Weitere Medienmitteilungen

14. Februar 2024

Banked Slalom LAAX: Es dreht sich wieder!

Mehr erfahren

26. Januar 2024

LAAX OPEN 2024: Voller Erfolg – Repeat Taste drücken

Mehr erfahren

21. Januar 2024

Airtime über LAAX: Mathilde Gremaud und Birk Ruud sind LAAX OPEN 2024 Champions im Freeski Slopestyle – Strahlender Heimsieg für die Olympiasiegerin Gremaud – Platz fünf für Laax Local Andri Ragettli

Mehr erfahren