Vom Berg ins Tal: Traditioneller Alpabzug Flimserstein verspricht Spektakel für Gross und Klein

Flims, 06. September 2022. Rund 200 Kühe und Kälber, blumiger Kopfschmuck und laute Glocken – das ist der traditionelle Alpabzug Flimserstein. Am Samstag, 17. September 2022 werden die Kühe feierlich über die steile Scala Mola vom Flimserstein runter nach Bargis ins Tal zurückgeführt. Der traditionelle Alpabzug ist dank Buura Z’Morga in urchigen Hütten, Festwirtschaft in Bargis, musikalischer Begleitung und Stallchilbi im Lerchihof in Scheia ein Erlebnis für alle.

Nach dem schönen und warmen Sommer auf den heimischen Alpen am Flimserstein kehren die rund 200 Kühe und Kälber wieder zurück ins Tal. Am Samstag, 17. September 2022 findet der traditionelle Flimser Alpabzug statt. Zum 17. Mal laufen die festlich geschmückten Kühe vom Flimserstein über die berühmte Scala Mola nach Bargis bis hinunter nach Flims ins Dorf. Begleitet werden sie von knapp 60 Älplerinnen und Älplern.

 

Einzigartiger Alpweg

Bis das Vieh das 500 Höhenmeter tiefer gelegene Bargistal erreicht, treiben die Bäuerinnen und Bauern es über einen steilen und ausgesetzten Weg: Der 1645 erbaute Alpweg «Scala Mola» wurde in die Felsen des Flimsersteins geschlagen und verläuft noch heute nahezu entlang der ursprünglichen Route. «Der Anblick der stolzen Älplerinnen und Bauern und der Glockenklang der Kühe überwältigt mich immer wieder», sagt André Gisler, Tourismusdirektor von Flims Laax Falera. Die Kühe laufen über Schotter und Stein, Wiese und Weg. Für die rund 50 bis 60 Älplerinnen und Bergbauern ist es eine herausfordernde Aufgabe – für die Zuschauerinnen und Zuschauer ist der Alpabzug Flimserstein Spektakel pur. Der Alpabzug kann sogar auf Bildschirmen über eine exklusive Kuh-Cam mitverfolgt werden. Diese wird am Schmuck einer Kuh befestigt und ermöglicht es Interessierten, den Alpabzug aus Sicht einer Kuh mitverfolgen zu können.

 

Brunch, Festbetrieb und Schwingen

Beim Flimser Alpabzug kommen alle auf ihre Kosten: Feine Buura Z’Morga bei der Familie Attenhofer oder im Berghaus Bargis lassen Kulinarik-Herzen höherschlagen. Reservationen für den Buura Z’Morga sind erforderlich. Mit dem Shuttlebus gelingt man gemütlich von Flims bis ins Hochtal Bargis. Ab 08.37 Uhr fahren Busse exklusiv für das Frühstück nach Bargis. Ab 09.00 Uhr fahren Busse im Halbstundentakt von Flims Dorf nach Bargis. In Bargis herrscht ab 10.00 Uhr Festbetrieb mit den Flimser Bauern. Risotto, Salsiz, Käse, Kuchen und weitere Bauernspezialitäten lassen kaum Wünsche offen. Ausserdem gibt es Verkaufsstände mit zahlreichen Köstlichkeiten und die Kinder können sich im Sackmehl beim Schnupperschwingen austoben. Am Mittag, um circa 12.30 Uhr, werden die Kühe in Bargis erwartet und anschliessend um circa 15.00 Uhr ab Bargis nach Fidaz bis Flims Dorf geführt. In Fidaz gibt es ab 11.00 Uhr eine Älplerchilbi, in Scheia im Lerchihof findet am Nachmittag ab 15.00 Uhr eine Stallchilbi statt. Livemusik mit Servus aus Tirol, Tanz im Stall, Buura Z’nacht und Barbetrieb runden den Alpabzug Flimserstein festlich ab.

 

Langjährige Tradition

Der Alpabzug Flimserstein findet in diesem Jahr bereits zum 17. Mal statt. Er verliert auch in seiner Wiederholung nicht an Besonderheit. Jedes Jahr gibt es neue Herausforderungen für die Älplerinnen und Älpler, jedes Jahr entstehen neue Geschichten und Erlebnisse auf der Alp und jedes Jahr ist es schön zu feiern, dass die Kühe gesund ins Tal zurückkehren.

 

Die wichtigsten Informationen in Kürze:

Busbetrieb Flims Dorf Post nach Bargis und retour zwischen 09.00 Uhr und 17.00 Uhr
Shuttlebus Stallchilbi in Scheia zwischen 18.00 Uhr und 02.45 Uhr

 

Tickets für den Buura Z’Morga und/oder Busfahrt für garantierte Abfahrtszeit und Sitzplatz gibt es unter: seetickets.ch

 

Weitere Infos unter flims.com/alpabzug oder an den Gästeinfos Flims Laax Falera.
(081 920 92 00 / info@flimslaaxfalera.ch)

 

Hier geht es zur Programmübersicht.

Mediendownloads

Hier finden Sie die Medienmitteilung als PDF sowie aktuelles Bildmaterial zum Thema. Dieses dürfen Sie unter Nennung des Copyrights ©LAAX/ Ruggli kostenlos für die redaktionelle Berichterstattung verwenden.

 

Medienbilder zum Thema

Medienmitteilung als PDF

Medienkontakt

Weisse Arena Gruppe
Bettina Cadotsch
Via Murschetg 17
CH-7032 Laax
Tel.: +41 81 927 70 26
E-Mail: medien@laax.com

Weitere Medienmitteilungen

15. September 2022

5. Discovery Days in Flims Laax Falera

Mehr erfahren

06. September 2022

Vom Berg ins Tal: Traditioneller Alpabzug Flimserstein verspricht Spektakel für Gross und Klein

Mehr erfahren

16. August 2022

Neuer Segnes Trail in LAAX eröffnet

Mehr erfahren